the-tony-alva-story-irregularskatemag

Tony Alva – Screening Dates

Tony Alva ist der Godfather des Skateboardens. Keine andere Figur ist schillernder, keine andere Karriere erstreckt sich über so viele Jahrzehnte. Dieser Film erzählt seinen Aufstieg vom Ghetto-Kid in Santa Monica zum Superstar der „Dogtown and Z-Boys“-Crew, die in den 70ern den Surfstyle erst auf die Straße und dann in die Pools Kaliforniens brachte. Sein aggressiver Style und sein freigeistiger Spirit machte Skaten zu der Kunstform, die es heute ist. Geld, Größenwahn, Drogen – die folgenden Jahre waren ein nicht endender Rausch. Bis zum unvermeidbaren Absturz – sowohl der Dogtown-Crew, als auch Alvas und der gesamten Skate-Industrie. Doch Tony Alva überlebte alles und alle und ist heute, mit 61 Jahren, mehr denn je eine Ikone der Surf- und Skate-Szene.

 

Alle Screening Termine unterhalb des Trailers. Weitere Infos und wo ihr Tickets kaufen könnt gibt es hier.

19.8. Wien

20.8. Bern

21.8. Hamburg, OA

21.8. Zürich

21.8. Luzern

22.8. Leipzig, OA

23.8. Berlin, OA

26.8. Osnabrück

28.8. Kopenhagen

29.8. Münster

29.8. Flensburg

29.8. Bonn

4.9. München

4.9. Bochum

4.9. Düsseldorf

4.9. Bremen

4.9. Amsterdam

5.9. Stuttgart

6.9. Kassel

7.9. Krefeld

9.9. Augsburg

12.9. Den Haag

Tags:


LATEST

NEWS

FEATURED

STORIES

irregular-issue-no-37

IRREGULAR
SKATEBOARD
MAGAZIN ISSUE
No. 37

Hier gibt es einen Einblick

in unsere aktuelle Ausgabe

read more
irregular-issue-no-37

IRREGULAR
SKATEBOARD
MAGAZIN ISSUE
No. 37

Hier gibt es einen Einblick

in unsere aktuelle Ausgabe

read more

Impressum     Datenschutz     AGB’s