SKTWK 2019 RECAP

SKTWK 2019 RECAP

DÜSSELDORF 28.08 – 01.09

Fotos / Fabian Reichenbach & Stefan Gotti
Text / Fabian Reichenbach & Stefan Gotti

Von Mittwoch, 28. August – Sonntag 01. September fand in Düsseldorf die SKTWK statt. Diese verbindet Skateboarding und die dazugehörige Kultur in fünf Tagen. Kurz zusammengefasst wurde diese unterteilt in: Art Show, DIY Quest, Pocket Book Release, Real Street, Video Night, Offizielle offene Deutsche Skateboard Meisterschaft, Slappy Challenge, Best Trick und natürlich jeden Tag Party. Viel Spaß bei der Gallery!

ART SHOW

Now it’s on! Am Mittwoch Abend startete die sktwk in der Ninasagt Galerie mit den Illustrationen von Stefan Marx, Fotos von Laura Kaczmarek, einer skatebaren Skulptur von Roberto Cuellar und einer Video Installation von Nizan Kasper. Die üblichen Verdächtigen waren schon vorzeitig vor Ort und zapften das ein oder andere kühle Blonde bis wenig später die komplette Meute eintraf. Nach mehreren Bier später und kurzem Zwischenstopp am Kiosk ging es dann weiter Richtung Club. Ab da verschwanden dann auch die Erinnerungen…

sktwk-2019-art-show-irregularskatemag-gotti-13
sktwk-2019-art-show-irregularskatemag-gotti-2
sktwk-2019-art-show-irregularskatemag-gotti
sktwk-2019-art-show-irregularskatemag-gotti-12
sktwk-2019-art-show-irregularskatemag-gotti-10
sktwk-2019-art-show-irregularskatemag-gotti-8
sktwk-2019-art-show-irregularskatemag-gotti-27
sktwk-2019-art-show-irregularskatemag-gotti-26
sktwk-2019-art-show-irregularskatemag-gotti-7
sktwk-2019-art-show-irregularskatemag-gotti-3
sktwk-2019-art-show-irregularskatemag-gotti-22
sktwk-2019-art-show-irregularskatemag-gotti-31

DIY QUEST

Mit einigen Nachwirkungen vom Vortag ging, es um 13:00 Uhr zum Hauptbahnhof, an dem bereits schon drei Busse abfahrbereit auf die Meute warteten. Nächster Halt: Utopia DIY Park in Dortmund. Nach einigen Konterhalben und einer überfüllten Autobahn begrüßte uns der Park mit strahlenden Sonnenschein und ein paar ganz frischen Obstacles. Nach einer freien Session im kompletten Park, weiteren kühlen Blonden und Köstlichkeiten vom Grill startete der Contest an drei ausgewählten Obstacles, schließlich mussten auch 1.500 Euro vergeben werden. Beim ersten Obstacle handelte es sich um ein ca. zwei Meter langes Rohr mit ca. 50cm Durchmesser, welches von Giorgi Balkhamishvili mit bs Noseblunts und von Joe Hill mit etlichen Manövern abgehakt wurde. Der zweite Spot war dann der Vulcano, bei dem wir uns immer gefragt haben wo Hirschi eigentlich hin möchte? Der hatte sich nämlich da dermaßen rausgeschossen! Der dritte Spot war eine Extension, die am Ende der Corner auf einer Quarter platziert wurde. Die wurde dann noch von Kanya Spani, David Bachl und Hirschi gut auseinander genommen. Auf der Heimfahrt wurde die Lautstärke im Bus dann verdoppelt, Bingo gezockt und weitere Halbe verhaftet.

sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--4
sktwk-2019-utopia-irregularskatemag-reichenbach-2
sktwk-2019-utopia-irregularskatemag-reichenbach-7
sktwk-2019-utopia-irregularskatemag-reichenbach-25
sktwk-2019-utopia-irregularskatemag-reichenbach-12
sktwk-2019-utopia-irregularskatemag-reichenbach-3
sktwk-2019-utopia-irregularskatemag-reichenbach-6
sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--40
sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--8
sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--23
sktwk-2019-utopia-irregularskatemag-reichenbach-4
sktwk-2019-utopia-irregularskatemag-reichenbach-14
sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--12
sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--14
sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--25
sktwk-2019-utopia-irregularskatemag-reichenbach-11
sktwk-2019-utopia-irregularskatemag-reichenbach-9
sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--21
sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--37
sktwk-2019-utopia-irregularskatemag-reichenbach
sktwk-2019-utopia-irregularskatemag-reichenbach-8
sktwk-2019-utopia-irregularskatemag-reichenbach-13
sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--41
sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--32
sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--31
sktwk-2019-utopia-irregularskatemag-reichenbach-16
sktwk-2019-utopia-irregularskatemag-reichenbach-21

POCKET BOOK LAUNCH

Nach einer etwas anderen Busfahrt sind wir dann letztendlich in der Location eingetroffen, wo die Kollegen vom Pocketskatemag ihr drittes Buch released haben. David Bachl, Deo Katunga, Farid Ulrich und Joe Hill ware noch motiviert und gaben sich im Innenhof eine kleine Quarter-Session. Unser Homie Joscha Aicher hat es auf’s Cover geschafft – herzlichen Glückwunsch Bro! Achja, fast vergessen, wer einen Justin Sommer – oder Bonez-Look haben wollte, konnte sich vor Ort umstylen lassen, zumindest was die Haarpracht anging.  Vielleicht klappt es ja jetzt besser mit den Girls…

sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--45
sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--71
sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--50
sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--62
sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti-pocket
sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--56
sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--51
sktwk-2019-utopia-dortmund-irregularskatemag-gotti--64

REAL STREET CONTEST

Nach der nächsten durchzechten Nacht, ging es dann zur Real Street Mission. Alle drei Spots lagen genau der Rheinkniebrücke in Düsseldorf. Da die Location mehrere Variationen zu bieten hatte, wurde mit dem 5er flat 5er Set gestartet. Das wurde gleich mal von Justin Sommer, Daniel Ledermann, Michael „Fitschi“ Tan gut auseinander genommen. Das nächste Ocstacle war dann die daneben liegende Bank. Dort wurde dann zusätzlich noch der Almaros-Kicker bereitgestellt  um in die Bank zu springen. Die Highlights waren: Alex Ullmann – bs 360, Justin Sommer – 360 Flip und fs BigSpin,  Hyun Kummer – Bigspin Flip, Joe Hill – sw fs Flip, Marco Kada – Kickflip Indy. Danach ging es an der Flusspromenade entlang zu ein langen Flatrail, welches bergab aufgestellt wurde um genügend Geschwindigkeit für die gefühlten zehn Meter Rail zu bekommen .

sktwk-2019-real-street-video-night-irregularskatemag-gotti-2
sktwk-2019-real-street-video-night-irregularskatemag-gotti-20
sktwk-2019-real-street-video-night-irregularskatemag-gotti-5
sktwk-2019-real-street-video-night-irregularskatemag-gotti-6
sktwk-2019-real-street-video-night-irregularskatemag-gotti-4
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach
sktwk-2019-real-street-video-night-irregularskatemag-gotti-18
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-3
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-46
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-4
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-5
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-8
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-122
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-12
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-14
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-17
sktwk-2019-real-street-video-night-irregularskatemag-gotti-48
sktwk-2019-real-street-video-night-irregularskatemag-gotti-36
sktwk-2019-real-street-video-night-irregularskatemag-gotti-44
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-18
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-13
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-22
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-20
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-23
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-26
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-28
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-42
sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-43

VIDEO NIGHT

Mit letzter Kraft und den ein oder anderen Problemen gerade aus zu fahren ging es am Freitag Abend dann zur SKTWK Video Night. Zwischen den bonzigen Neubauten, spießigen Restaurants und überstund-arbeitenden Business-Menschen konnte es dann auch schon losgehen. Es war einfach ein riesen Platz und die Videos wurden auf eine fetten Hauswand gescreened. Auf der Leinwand wurden gezeigt: Torsten Frank presents Daniel LedermannDan Schulz presents Giorgi Balkhamishvili, Denny Pham, Jan Hoffmann, Justin Sommer, Sascha Scharf, Daniel Spiegel, Marco Kada, Kanya Spani, Phillipp OehmigeMax Pack presents Justin Ernst, Tim Rebensdorf, Julian Ruhe, Jan Hoffmann, Joscha Aicher, Conny Mirbach, Marco KadaFelix Hempel presents André GerlichDominik Schneider presents „Hellride to Thessaloniki“ Vladik Scholz, Maxi Schaible, Fabian Lang, Paul Zenner, Niklas Speer von Cappeln, Leo Preisinger, Alex Ullmann, Stephan Pöhlmann — Nizan Kasper presents Stanley WE feat. Niklas Speer von Cappeln, Kenny Hopf, Christoph Friedmann, Benjamin Vogel, David Neier & Lars Zimmermann — Dennis Ludwig presents Justin Sommer’s Part — Dennis Ludwig presents Pocket Northbound 

sktwk-2019-real-street-video-night-irregularskatemag-gotti-60
sktwk-2019-real-street-video-night-irregularskatemag-gotti-87
sktwk-2019-real-street-video-night-irregularskatemag-gotti-81
sktwk-2019-real-street-video-night-irregularskatemag-gotti-62
sktwk-2019-real-street-video-night-irregularskatemag-gotti
sktwk-2019-real-street-video-night-irregularskatemag-gotti-83
sktwk-2019-real-street-video-night-irregularskatemag-gotti-64

SLAPPY HUNT

Nach den Qualifikationen der Deutschen Skateboard Meisterschaft ging es weiter zur Slappy Hunt Challenge. Nach einem kurzem aber harten Regenschauer wurde das wundervolle und sehr attraktive Slappy endlich geskatet. Wie die Gewinn-Aufteilung war wissen wir nicht mehr ganz aber auf jeden Fall hat Andre Gerlich für seine Kreativität gewonnen, Patrick Rogalski und Kai Hillebrand für Teamwork und Erik Müller war der MVP mit seinen Highspeed 50/50 slappy’s in unterschiedlichen Variationen.

sktwk-2019-real-street-irregularskatemag-reichenbach-2
sktwk-2019-slappy-hunt-irregularskatemag-reichenbach-4
sktwk-2019-slappy-hunt-irregularskatemag-reichenbach
sktwk-2019-slappy-hunt-irregularskatemag-reichenbach-14
sktwk-2019-slappy-hunt-irregularskatemag-reichenbach-9
sktwk-2019-slappy-hunt-challenge-irregularskatemag-gotti
sktwk-2019-slappy-hunt-irregularskatemag-reichenbach-17
sktwk-2019-slappy-hunt-challenge-irregularskatemag-gotti-2

DM STREET UND PARK

Samstag und Sonntag fand die offizielle offene Deutsche Skateboard Meisterschaft in Skatepark Eller statt. Am Samstag Vormittag konnten man sich noch qualifizieren um Samstag Nachmittag dann die offizielle Qualifikation zu skaten. Einen Drogentest gab es wohl inklusive, welchen wir leider nicht mitbekommen haben da wir noch in den Straßen Düsseldorfs unterwegs waren. Am Sonntag fanden dann die Semi Finals und Finals in Street und Park statt. Lea Schairer konnte sich vor Jenny Schneeweiß und Vanessa Konte durchsetzen und schnappte sich den Titel bei den Frauen. Bei den Männer Street ging der erste Platz an Justin Sommer, gefolgt von Alex Ring und Erik Müller der unglaublich viel Liebe bekommen hat. Das Highlight war wohl, dass es mehr oder weniger die erste Demo an einem deutschen Skatepark gab #nolympia. Leider mussten wir zum Zug und daher konnten wir den Best Trick Contest nicht mehr mitnehmen aber ihr könnt alles auf den SKTWK Instagram Channel in Bewegtbildern betrachten.

sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach-18
sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach-17
sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach-12
sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach-13
sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach-7
sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach-23
sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach-28
sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach-9
sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach-10
sktwk-2019-deutsche-skateboard-meisterschaft-irregularskatemag-gotti-1-2
sktwk-2019-deutsche-skateboard-meisterschaft-irregularskatemag-gotti-1-4
sktwk-2019-deutsche-skateboard-meisterschaft-irregularskatemag-gotti-1-5
sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach-19
sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach-20
sktwk-2019-deutsche-skateboard-meisterschaft-irregularskatemag-gotti-3
sktwk-2019-deutsche-skateboard-meisterschaft-irregularskatemag-gotti-1-3
sktwk-2019-deutsche-skateboard-meisterschaft-irregularskatemag-gotti-6
sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach-42
sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach-36
sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach-4
sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach-5
sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach-34
sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach-26
sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach-27
sktwk-2019-DSM-irregularskatemag-reichenbach
sktwk-2019-dsm-irregularskatemag-reichenbach-46

SCHEE WARS UND VIELEN DANK FÜR DIE SCHÖNE #SKTWK2019

Illustrationen / fine lines Marketing GmbH

SCHEE WARS UND VIELEN DANK FÜR DIE SCHÖNE #SKTWK2019

LATEST

NEWS

FEATURED

STORIES

irregularskatemag-cover-36-website

IRREGULAR
SKATEBOARD
MAGAZIN ISSUE
No. 36

Hier gibt es einen Einblick

in unsere aktuelle Ausgabe

read more
irregularskatemag-cover-36-website

IRREGULAR
SKATEBOARD
MAGAZIN ISSUE
No. 36

Hier gibt es einen Einblick

in unsere aktuelle Ausgabe

read more

Impressum     Datenschutz     AGB’s