PALAIS DU BEAST 2019

palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_9740

PALAIS DU BEAST 2019 RECAP

ARROW & BEAST X STADT PALAIS

Fotos
Fabian Reichenbach
Stefan Gotti

Text
Kilian Acher

„PALAIS DU BEAST“ – Am vergangenen Wochenende haben die Jungs und Mädels des „Arrow & Beast Skateshop“ aus Stuttgart in Partnerschaft mit Vans Europe, Levis Skateboarding, dem Stadtpalais Stuttgart und dem Amt für Bewegung und Sport, den Namen wieder zum Programm gemacht. 30 Starter aus Deutschland und Europa – 4 verschiedene und überarbeitete Obstacles – insgesamt 5000 Euro Preisgeld und jede Menge Rahmenprogramm.

Erst zum zweiten Mal haben sich die Rollbretter im frisch renovierten Stuttgarter Stadtpalais eingefunden und dennoch hatte man das Gefühl, dass dieser Contest was Besonderes ist. Bestes Skateboarding, Sonne satt, versorgt mit Essen und Getränken aller Art und Rahmenprogramm bei dem für jeden was dabei war – was will man an einem Samstag im August denn noch mehr? Zusammen mit Vans Europe, Levis Skateboarding und dem Amt für Bewegung und Sport hat sich der Arrow & Beast -Shop nicht lumpen lassen und im Vergleich zum letzten Jahr nochmal eine Schippe oben drauf gelegt. Insgesamt gingen 30 Rider an den Start, von den sich am Vormittag noch 10 qualifizieren konnten. Beeindruckend auch hier wieder zu sehen wie viele „alte Hasen“, junge Talente und Jungs aus verschiedenen Städten und Ländern angereist kamen, nur um eine gute Zeit mit Freunden und Skateboarding zu haben – die insgesamt 5.000 Euro Preisgeld haben sicherlich auch ihren Teil dazu bei getragen ;)

palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_9794
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_9706
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_9782
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-7
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-72
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-2
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-final-27
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-12
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_9763
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_9770

Für den Contest wurden auch diesmal wieder die Haupteingangstreppen des Statdpalais umfunktioniert und von keinem anderen als Rampen-Mastermind Andreas „Schützi“ Schützenberger von IOU-Ramps skatebar gemacht. Der Contest bestand aus zwei Sessions á 3 Heats und dem Finale. Die Sessions wurden an zwei Hubbas und einer Downrail ausgetragen, an denen sich die Jungs abreagieren durften.

Für das Finale wurde umgebaut und aus der anfänglichen Bank ein Euro-Gap gemacht, welches im zweiten Durchgang noch durch eine Rail ergänzt wurde. Das auch hier nicht nur die Skater auf ihre Kosten kamen war spätestens nach den ersten Back-to-Back Tricks allen klar. Was unter anderem so alles eingetütet wurde, haben wir natürlich für euch in Bildern festgehalten. Auch wenn in unseren Augen jeder Einzelne der sich auf die Hubbas, Rails oder über das Euro-Gap geschmissen hat in irgendeiner Art gewonnen hat, gehört es sich für einen Contest natürlich die drei „besten“ Ripper und den Best-Trick zu küren.

palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-69
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-34
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_9821
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-26
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_9921
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_9920
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_0065
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_0013
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_0080
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-60
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-58
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-61

Auf dem dritten Platz und das mehr als verdient landete der jüngste Starter im Feld, Reece Knobloch. Der erst 15 jährige Youngster hat sich mit wirklich unzähligen Tricks an allen Obstacles nicht nur bei den Judges bemerkbar gemacht, sondern heizte auch dem Publikum z.B. mit einem übertrieben weiten Ollie-Sexchange in die Bank gehörig ein. Der zweite Platz ging an den Local Lem Villemin. Schön zu sehen das auch er nach Jahren im Business noch immer am Start ist und sein Können mit einer gehörigen Portion Style unter Beweis stellen konnte. FS Blunt – Flip out am Rail, SW 360 Flip übers Euro-Gap, BS Bigspin – FS Board am Rail  – enough said!

palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_0141
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_0128
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-32
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-66
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-57
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_0205
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_0210
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-62
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-88
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-47
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-25
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-56

Ganz oben auf dem Treppchen stand zum Schluss Mister Patrick „Rocco“ Rogalski! Extra aus der Hauptstadt angereist, hat er sich mit seinem typisch lässigen Style und guter Laune an die Spitze gerollt und mal ehrlich, wer in den Finals den Best Trick des Tages eintütet hat die 2.500 Euro Preisgeld wirklich verdient. Kickflip – FS Crooked und BS Crooked – FS Flip out am Rail übers Euro-Gap, SW BS Flip übers Euro-Gap – yeah right! Zum Schluss lässt sich eigentlich nur ein riesen Dankeschön an die ganzen Organisatoren, Rider und alle Leute die da waren und den Tag zu dem gemacht haben was er war – Skateboardingculture at its be(a)st – von Skater für Skater!

palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_0225
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-final-85
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-87
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-final-86
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-70
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-19
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_0281
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_0287
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_0322
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_0295
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-Reichenbach_FRP_0255
palais-du-beast-arrow-and-beast-vans-contest-irregularskatemag-gotti-final-83

LATEST

NEWS

FEATURED

STORIES

irregular-issue-no-37

IRREGULAR
SKATEBOARD
MAGAZIN ISSUE
No. 37

Hier gibt es einen Einblick

in unsere aktuelle Ausgabe

read more
irregular-issue-no-37

IRREGULAR
SKATEBOARD
MAGAZIN ISSUE
No. 37

Hier gibt es einen Einblick

in unsere aktuelle Ausgabe

read more

Impressum     Datenschutz     AGB’s