Irregular Skateboard Magazin – Issue No. 32

irregularskatemag-32-cover-flo-westers

IRREGULAR —


SKATEMAG


ISSUE NO 
— 32

10 — 11 sequenz – alex mizurov
12 — 16 produkte
18 — 26 zwischen übermäßigem fondue konsum,
duftsäcklis und skateboarding
30 — 42 im gespräch – conny mirbach
46 — 47 mein setup – benjamin vogel
48 — 54 shorty – tobias lehne
56 — 57 top 5ive – shannon hall
58 — 59 das alphabet – patrick rogalski
60 — 73 the two shot sequenzes
74 — 75 postkarte aus nambia
76 — 90 interview – florian westers
92 — 93 klick klack – hannes mautner
94 — 95 introducing

florian westers fs bluntslide

foto thomas gentsch

irregularskatemag-32-cover-flo-westers

IRREGULAR —

SKATEMAG

ISSUE NO — 32

florian westers fs bluntslide

foto thomas gentsch

Zwischen Übermäßigem
FondueKonsum, Duftsäcklis und Skateboarding

fabian-reichenbach-schweiz-artikel_1

Lino Häfeli — fs Crooks
© Fabian Reichenbach

fabian-reichenbach-schweiz-artikel

Stereotypen vereinfachen das Leben. Die Welt wird nur in Schwarz & Weiß eingeteilt und Graustufen finden wenig Beachtung. Es ist ja auch viel zu anstrengend, verschiedene Grautöne zu unterscheiden, denn man will sich schließlich das Leben so einfach wie möglich machen. Orte, an denen man noch nie zuvor im Leben gewesen ist, werden beispielsweise als „hässlich“ und die Leute als „arm“ betitelt, nur weil der Arbeitskollege vom Cousin des Patenonkels väterlicherseits mal dort war und es ihm überhaupt nicht gefallen hat.

im gespräcH

mit conny mirbach

Hi, ich bin Conny Mirbach, 30 Jahre alt, lebe in München und bin durch das Skateboard Fahren zum Fotografieren gekommen. Da Skateboarding ein recht medialer Sport ist, ist immer irgendwo eine Kamera involviert. Das hat bei mir dazu geführt, dass das Thema irgendwann einmal interessant wurde und ich angefangen habe, selber Dinge festzuhalten, die beim Skateboard Fahren passieren.

conny-mirbach-irregularskatemag
conny-mirbach-irregularskatemag-2
conny-mirbach-irregularskatemag-1

© Nikolas Tušl

Shorty
Tobias Lehne

Überraschung: Dass Tobi Lehne ein Shorty im Irregular-Magazin bekommt, wusste er bis zum Veröffentlichungstag nicht. Deshalb sprangen seine beiden Homies André und Felix für Tobi ein und erzählten uns ein paar kleine Geschichten aus seinem Leben. Tobi, wenn dir nicht gefällt, was du hier liest, wende dich an deine Kumpels! Wir haben mit dem Inhalt nichts zu tun, hoffen aber, dir eine Freude gemacht zu haben und lassen jetzt deine beiden Kompagnons zu Wort kommen.

shorty-tobi-lehne-irregularskatemag
tobias-lehne-shorty-irregularskatemag

© Robert Christ

Florian
Westers
Interview

westers-florian-irregular-skateboard-magazin-interview

fakie Kickflip

© Fabian Reichenbach

flo-westers-interview-irregularskatemag

Jeder hat sowas wie ein typisches Skaterbild im Kopf. Flo erfüllt dieses auf keinen Fall. Es ist auch absolut nicht sein Ziel dieses zu erfüllen. Er ist vielmehr ein ziemlich normaler Typ mit absoluter Passion für Skateboard Fahren. Saugen andere Skater alles, was mit Skateboarding zu tun hat, auf und sind rollende Skate-Lexikas, so geht es Flo mehr um den Akt des Rollens, verbunden mit Tricks und einer guten Zeit mit seinen Kumpels. Auch wenn er teilweise keinen Schimmer hat, welcher Pro-Legende er gerade am Macba begegnet ist und welche Heldenleistungen dieser zuvor vollbracht hat, so hat Flo selbst höchste Fähigkeiten auf seinem Board, den nahezu perfekten Kickflip und ist ein verdammt ehrlicher und guter Münsterländer Junge.

Patrick Bös

LATEST

NEWS

FEATURED

STORIES

Irregularskatemag-issue-33

IRREGULAR
SKATEBOARD
MAGAZIN ISSUE
No. 33

Hier gibt es einen Einblick

in unsere aktuelle Ausgabe

read more
Irregularskatemag-issue-33

IRREGULAR
SKATEBOARD
MAGAZIN ISSUE
No. 33

Hier gibt es einen Einblick

in unsere aktuelle Ausgabe

read more