Irregularskatemag Issue No. 29 online lesen

„ISSUE NO. 29“

IRREGULARSKATEMAG ISSUE NO. 29 ONLINE LESEN

SHOP NOW

SHOP NOW

Wachstum ist wichtig. Für unsere Gesellschaft, unsere Wirtschaft und auch für uns selbst. Jeder war schon an dem Punkt, an dem er/sie sich dachte: „Was mache ich als Nächstes und wie bringt mich das weiter?“. Worauf ich hinaus will?! Hm, sagen wir es mal so: Auch beim Irregular-Magazin wird sich etwas ändern, denn solche Themen haben auch uns in den letzten Wochen viel beschäftigt. Doch Wachstum braucht Zeit. Ein Labrador braucht etwa zwei Jahre, bis er ausgewachsen ist, Cannabis dagegen nur rund acht Wochen, um bereit für die Ernte zu sein. Auch wir haben unsere Zeit gebraucht. Kommende Ausgabe feiern wir unser siebenjähriges Bestehen und zeitgleich die 30. Issue. Zeit zu feiern (und ja das werden wir!), aber auch Zeit, sich Gedanken um die Zukunft zu machen: Wie soll das Irregular der Zukunft aussehen? Nach vielen grauen Haaren und dem ein oder anderen leeren Kasten Augustiner, haben wir unseren Weg für die kommende Zeit gefunden. Das Format unseres Hefts wird größer. Immer noch handlich genug, um es in den Rucksack zu packen, dafür aber groß genug, um dem Wesentlichen mehr Raum zu geben: Skateboarding! Im konkreten Fall den Bildern und Geschichten, die einen Einblick in das Leben geben, das wir alle so sehr feiern. Bevor wir uns entschieden haben, wurden zig Leute befragt, Meinungen eingeholt. Die Antworten hätten unterschiedlicher nicht ausfallen können. Von: „Spinnt ihr!“ bis „Richtig geile Idee!“ war so ungefähr alles mit dabei. Das macht es nicht einfacher, mögen jetzt einige denken, aber dieses Feedback hat uns in unserer Entscheidung bestärkt, sagen wir. Sieben Jahre und bald 30 Ausgaben: Zeit etwas an den alten Mauern zu rütteln und den heruntergefallenen Putz zu entsorgen. Vor dem 30. wollen wir noch etwas ändern, um uns weiter zu entwickeln. Das Gerüst bleibt dasselbe, nur der Anstrich variiert. Autos bekommen nach einiger Zeit ein Facelift, wieso soll das ein Skateboard-Magazin nicht auch können? So, und jetzt steckt euch eine Kippe an und nehmt das Heft noch einmal in die Hand. Viel Spaß mit Ausgabe 29, dem letzten „kleinen“ Irregular-Magazin. Und wer weiß, wo die Reise hingeht? Schildkröten wachsen ihr Leben lang. Ahoi!

LATEST

NEWS

FEATURED

STORIES

Irregularskatemag-issue-33

IRREGULAR
SKATEBOARD
MAGAZIN ISSUE
No. 33

Hier gibt es einen Einblick

in unsere aktuelle Ausgabe

read more
Irregularskatemag-issue-33

IRREGULAR
SKATEBOARD
MAGAZIN ISSUE
No. 33

Hier gibt es einen Einblick

in unsere aktuelle Ausgabe

read more