inframes-barcelona-mark-froelich-irregularskatemag

InFrames Barcelona

Mark Frölich nimmt euch mit inFrames auf eine Zeitreise von 1999 – 2009 mit, in dem er beiläufig die berühmtesten Spots in Barcelona skatet und an all die guten Zeiten des skateboardens erinnert. Die Doku wurde von Daniel Kriesl gefilmt und inszeniert und Aiden Tuff war für die Creative Direction und Postproduktion zuständig.



LATEST

NEWS

FEATURED

STORIES

irregularskatemag-cover-36-website

IRREGULAR
SKATEBOARD
MAGAZIN ISSUE
No. 36

Hier gibt es einen Einblick

in unsere aktuelle Ausgabe

read more
irregularskatemag-cover-36-website

IRREGULAR
SKATEBOARD
MAGAZIN ISSUE
No. 36

Hier gibt es einen Einblick

in unsere aktuelle Ausgabe

read more

Impressum     Datenschutz     AGB’s